Unsere Leistungen.

individuell, persönlich und nah.

“Das Thema Pflege und Betreuung zu Hause ist umfangreich und komplex.”

Wir kümmern uns um all Ihre Anliegen und unterstützen Sie mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung.

Sie brauchen sich nicht selbst in die Thematik einzuarbeiten. Ein offener und vertrauensvoller Umgang mit unseren Kundinnen, Kunden und Pflegekräften betrachten wir als Basis für eine gute Zusammenarbeit.

Jan Schweitzer Pflege24 GmbH
  • Die Jan Schweitzer Pflege24 arbeitet ausschließlich mit seriösen und sorgfältig ausgewählten osteuropäischen Partneragenturen zusammen, z. B. aus Polen, Kroatien, Rumänien, Ungarn, Bulgarien oder auch der Slowakei. 
  • Die Betreuungskräfte sind bei der Agentur in ihrem Heimatland fest angestellt und führen dort alle Steuern und Sozialabgaben ordnungsgemäß ab. Als Nachweis für die legale Beschäftigung dient die sogenannte A1-Bescheinigung. Alle unsere Betreuungskräfte erhalten mindestens den deutschen Mindestlohn sowie ggf. Zulagen, z. B. für gute Sprachkenntnisse oder weitere Qualifikationen. 
  • Wenn Sie sich nach einer persönlichen und individuellen Beratung für uns entscheiden, starten wir umgehend die Suche nach einer passenden 24-Stunden-Pflegekraft. In unserer Pflegeagentur arbeiten wir nach einem klar strukturierten Leitfaden, um Ihnen einen Service auf höchstem Niveau bieten zu können.

Unser Leistungsversprechen an Sie:

Objektive, kompetente und kostenlose Beratung

Ein Preis für alle Betreuungsleistungen, ohne weitere Zusatzkosten

Erfahrene, einfühlsame und professionelle Betreuungskräfte

100 % legale Betreuung gemäß EU-Entsendegesetz mit A1-Bescheinigung

Faire und transparente Konditionen für die Beschäftigten

Persönliche Ansprechperson für Fragen

Reibungsloser Übergang bei Personalwechsel

Der einfache Weg zu Ihrer Betreuungskraft

Bedarfsfragebogen und Erstgespräch

In einem ausführlichen Erstgespräch und anhand unseres Bedarfsfragebogens machen wir uns ein Bild von Ihrer genauen Pflege- und Wohnsituation. Welche Anforderungen und Wünsche haben Sie an die Betreuungskraft? Welche Aufgaben soll sie erledigen? Wie gut sollen ihre Sprachkenntnisse sein? Welche Einschränkungen, aber auch welche Interessen und Vorlieben hat die Person, die betreut werden soll? Das alles besprechen wir mit Ihnen persönlich am Telefon. Gerne kommen wir auch persönlich zu Ihnen nach Hause oder wir vereinbaren einen persönlichen Termin bei uns im Büro. Das Erstgespräch ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Ihr persönliches Angebot

Wir haben Ihren Bedarf analysiert und starten gemäß Ihren Anforderungen eine Anfrage bei unseren Partnern in Osteuropa. Jede unserer Partneragenturen greift auf ein Netzwerk erfahrener 24-Stunden-Pflegekräfte zurück und ruft dort auf, sich um die Stelle zu bewerben. Unsere Partner schicken uns, genau auf Ihren Einsatz abgestimmt, von jeder Bewerberin bzw. von jedem Bewerber ein detailliertes Profil – und ja, wir vermitteln auch männliche Pfleger.

In der Regel bieten wir Ihnen zwei bis drei Bewerberinnen bzw. Bewerber zur Auswahl. Im Bewerberprofil erfahren Sie, welche Qualifikationen und Erfahrungen die Pflegekraft mitbringt. Auch die letzten Pflegestellen sind dort beschrieben. Sie haben bei uns natürlich die Möglichkeit, zum Kennenlernen selbst mit den vorgeschlagenen Personen zu telefonieren oder zu skypen.

Unser Angebot ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Vermittlung und Entsendung

Wir unterstützen Sie dabei, die am besten passende Pflegekraft auszuwählen. Dann leiten wir alles in die Wege, damit der Einsatz rasch beginnen kann. Wir kümmern uns um alle Formalitäten der Entsendung und organisieren die Anreise Ihrer 24-Stunden-Pflegekraft. In der Regel dauert es nur wenige Tage, bis sie die Arbeit vor Ort bei Ihnen aufnehmen kann. Für die erfolgreiche Vermittlung zahlen Sie lediglich einen einmaligen Pauschalbetrag von 495 €. Mehr nicht.

Einsatz der Pflegekraft

Über die komplette Einsatzzeit bleiben wir Ihr ständiger und persönlicher Ansprechpartner für Fragen und Wünsche. Wenn sich die Situation ändert oder neue Anforderungen dazukommen, rufen Sie uns gerne an. Wenn ein Urlaub Ihrer Pflegekraft oder ein Personalwechsel ansteht, kümmern wir uns rechtzeitig in Absprache mit Ihnen darum, dass die Betreuung kontinuierlich gewährleistet ist und es einen reibungslosen Übergang gibt.

Was unsere Betreuungskräfte für Sie leisten

Jan Schweitzer Pflege24 GmbH

Welche Leistungen tatsächlich erforderlich sind, hängt von der individuellen Situation ab. Die Betreuung orientiert sich stets am Bedarf der pflegebedürftigen Person und wird laufend angepasst. Unabhängig von ihrer Qualifikation erbringen die vermittelten Betreuungskräfte grundsätzlich keine medizinischen Leistungen.

 

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Zubereitung der Mahlzeiten
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme
  • Erledigung der Einkäufe
  • Reinigung von Wohn- und Schlafräumen
  • Wäsche waschen und bügeln

Individuelle Pflege

  • Unterstützung bei Hygiene und Körperpflege
  • Hilfe beim Toilettengang
  • Mobilisation, Bewegungshilfe und Transfer
  • Unterstützung beim An- und Auskleiden
  • Inkontinenzversorgung

Betreuung im Alltag

  • 1:1-Betreuung
  • Voneinander lernen
  • Erhalt des sozialen Umfelds
  • Gesellschaft leisten
  • Vertraute Gespräche
  • Gemeinsame Unternehmungen
  • Begleitung zu Arzt- und Friseurterminen

Wann eignet sich die 24-Stunden-Pflege zu Hause?

Bei Demenz oder Alzheimer

Bei Krebserkrankungen

Nach einer Reha

Nach einem Krankenhausaufenthalt

Als Ersatz für Kurzzeitpflege

Bei eingeschränkter Mobilität

Bei altersbedingten Leiden und Einschränkungen

Nach einem Schlaganfall

Medizinische Leistungen sind aus rechtlichen Gründen in der 24-Stunden-Betreuung nicht enthalten

Bitte beauftragen Sie zusätzlich einen professionellen Pflegedienst, falls die betreute Person eine der folgenden Leistungen benötigt:

Medikamentengabe

Dekubitus-Versorgung

Verbände

Stoma-Versorgung

Absaugen

Einläufe

Katheter legen und wechseln

Enterale Ernährung über PEG-Sonde

Parenterale Ernährung über Port

Injektionen

Häusliche Voraussetzungen zur Aufnahme einer Pflegekraft

Wenn Sie eine Pflegekraft zur 24-Stunden-Betreuung engagieren möchten, sollten im Haushalt der betreuten Person die folgenden allgemeinen und räumlichen Voraussetzungen erfüllt sein:

    Die Pflegekraft benötigt ein separates Zimmer als Rückzugsort und für ihre Privatsphäre.

    Das Zimmer sollte möbliert sein mit einer komfortablen Schlafgelegenheit oder einem Bett und genügend Stauraum für Kleidung und persönliche Gegenstände bieten.

    Küchen- und Sanitärbereiche können gemeinschaftlich genutzt werden.

    Lebensmittel werden für den gemeinsamen täglichen Bedarf bevorratet. Soweit ein Haushaltsgeld zur Verfügung gestellt wird, übernimmt die Betreuungskraft den Einkauf der Lebensmittel und anderer für den Alltag notwendiger Dinge.

    Sofern benötigt, sollten Pflegehilfsmittel verfügbar sein, z. B. Toilettenstuhl, Pflegebett, Hebelift oder Hygienemittel.

    Nach Möglichkeit sollte ein Internetanschluss zur Verfügung stehen, damit die Betreuungskraft Kontakt zu ihrer Familie und in ihre Heimat halten kann.

    Hier finden Sie unseren Bedarfsfragebogen. Er dient als Grundlage für Ihr persönliches Angebot.

    Haben Sie noch Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an
    0731 790 89 667

    Schreiben Sie uns, wir beraten Sie gern.

    Datenschutz

    13 + 8 =